Herzlich Willkommen!

Wir bieten Dienstleistungen im Wasserbau, Wasserwirtschaft und Küsteningenieurwesen mit langjähriger Projekterfahrung – weltweit!

Als Consulting- und Engineering-Partner für Industrie, private Investoren und öffentliche Institutionen bearbeiten wir anspruchsvolle Fragestellungen von der Grundlagenermittlung, über die Realisierung bis zur Überwachung von Umwelteinflüssen.

Grundlage hierfür ist unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung.

MATHEJA CONSULT

Königsberger Str. 5
30938 Burgwedel / OT Wettmar

Kontakt

Firmenprofil

Referenzen

Wir erarbeiten umweltverträgliche Lösungen mit einem ganzheitlichen Ansatz.

Natur & Umwelt ↦

Wir erarbeiten Konzepte für die Wiedervernässung von Mooren und den Rückhalt von Wasser in der Fläche, um den Auswirkungen des Klimawandels nachhaltig entgegenzuwirken. Dies beinhaltet den Bau von kleineren Stauanlagen, automatisch verfahrbaren Wehren und das gesamte für die Überwachung notwendige Monitoring von Wasserständen und Grundwasserständen.

Küste & Hafenbau ↦

Wir haben die wesentlichen Hafenerweiterungen (Liegeplatz 8 und 9 in Cuxhaven, Liegeplatz Nord in Stade-Bützfleth) und Neubauten (Jade-Weser Port) der letzten Jahrzehnte durch hydronumerische Modellierungen der Tidewasserstände, der Strömungsgeschwindigkeiten und sedimentologische Untersuchungen und Betrachtungen begleitet und durch ergänzende Naturmessungen die Voraussetzungen für die spätere Realisierung geschaffen.   

Flüsse & Seen ↦

Wir berechnen für komplexe Aufgabenstellungen mit Dichte- und Temperatureinfluss Mischungsvorgänge von Kühlwasser und Inhaltsstoffen in (Tide-) Flüssen bzw. Seen und führen alle hierfür notwendigen Naturmessungen durch. Typische Anwendungsfälle sind große Kraftwerksbauten im Tidebereich oder die Bewirtschaftung von Talsperren zur Trinkwassergewinnung.

Naturmessungen ↦

Wir verfügen über eine hochwertige Ausstattung an Druckmessdosen, DGPS-Systemen mit eigener Bais und ADCP-Geräten (u.a. ein ROV für die Messung von Strömungen von bis zu 7 m/s) für die Erfassung von Wasserständen und Strömungsgeschwindigkeiten. Außerdem verfügen wir über Sonden zur Messung der Leitfähigkeit und Multi-Parametersonden für die Messung von Nitrat, Nitrat, pH-Wert und Redox-Potential.

Team

Dr.-Ing. Andreas Matheja

Andreas Matheja

Dipl. Geol. Marc Oliver Baxmann

MSc Karoline Lillie

Tobias Rothhardt

Dipl.Ing.Inf. Horst Buchholz

Büro

Ende 2007 haben wir unser neu gebautes Bürogebäude in Wettmar bei Hannover bezogen.

Technische Ausstattung ↥

Software ↥

Kontakt & Anfahrt

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf oder schauen Sie vorbei.

Kontaktformular

Technische Ausstattung

Vermessung

2 x DGPS Rover 5700 der Fa. Trimble
DGPS Basis 5700 der Fa. Trimble
DGPS Rover R6 der Fa. Trimble
Verfolgungstachymeter Geodimeter 610 (Robotic) der Fa. Trimble

Computertechnik

7 Doppelprozessor PCs mit jeweils 4 GB RAM als Arbeitsplatzrechner
4 Quad Core PCs mit jeweils 16 GB RAM für numerische Simulationen
18 Quad Core Cluster Nodes mit jeweils 8 GB RAM für numerische Simulationen
File Server mit 16 Terra Byte Speicherkapazität
A0 Farbdrucker, A3/A4 Farblaser Drucker

Peilequipment

Peilboot (L=3,5 m, zerlegbar, Tiefgang = 0,2 m, 18 PS Tomatsu, trailerbar)
Peilboot (L=6,5 m, Tiefgang = 0,8 m, 2 x 60 PS Mercury, trailerbar) für die Ausbringung von Messsonden im Ästuarbereich
Ponton (2 x 4 m) als Geräteträger (unsinkbar)

Zweifrequenzecholot BBES 200/15 der Fa. Dr. Fahrentholz, auch geeignet für die Detektion von Schlickschichten

Fließgeschwindigkeitsmessung

Spezialflügel ZS 25GFA für sehr geringe Wassertiefen der Fa. Höntzsch
Flügel SEBA Hydrometrie M1 und M5

ADCP Stream Pro der Fa. RD Instruments
ADCP Rio Grande Workhorse der Fa. RD Instruments

Typische Ausstattung von uns betreuter Pegelanlagen

Trübungssonden, Titanausf. (CTM 131/CTD 60M) der Fa. Sea & Sun*

Hochleistungsdruckmessdosen für die hochgenaue Messung von Wasserständen
(inkl. Datenlogger für autarken Betrieb von bis zu 4 Monaten im 4 Hz Takt)*

Druckmessdosen Mini Diver der Fa. Eijkelkamp / Schlumberger*

(*typischerweise haben wir jeweils 50 Stück davon auf Lager)

Software

GIS System ArcVIEW (Geoinformationssystem)
AutoCAD Civil 3D (Zeichensoftware, Modellvorbereitung, Pläne)
Janet (Modellerstellung, Netzerstellung)

 

Hydrologische Modelle

  • MIKE 11 (unlimited) (Flussgebietsmanagement mit Kopplung Grundwasser-Oberflächengewässer via Visual MODFLOW)
  • Visual MODEFLOW (Grundwassermodellierung)
  • HYDRO-AS_2D (Hydrodynamik, Morphodynamik, Transportprozesse)
  • MARINA-2D (Hydrodynamik, Morphodynamik, Transportprozesse)
  • Delft3D – 2D/3D Modelle & Delft3D Flexible Mesh (Hydrodynamik und Sedimenttransport in Flüssen, Ästuaren und im Küstenbereich)

Auswertungssoftware

  • CGS AQUA Terra (Kopplung AutoCAD & MIKE 11)
  • WISKI der Fa. Kisters AG (Erstellung Gewässerkundliches Jahrbuch)
    Diver Office
  • Quinsy (Peilungen)
  • Davit (Visualisierung und Analyse von Simulationsergebnissen von Marina)
  • R-Studio (Allgemeine statistische Analysen)